Jahreshauptversammlung 2021

Am 29.08.2021 fand die Jahreshauptversammlung der Zaunkönige statt. Neben der Auswertung des alten Jahres wurden die neuen Projekte besprochen.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten im letzten Jahr nur sehr wenige Proben und kaum Auftritte stattfinden. So war auch das Jahr 2021 bisher von Corona geprägt.

 

Dennoch wollen wir ab September wieder die Probentätigkeit aufnehmen und hoffen auf ein musikalisches Jahresende.

 

Weihnachtskonzert 2020, einmal ganz anders

Weihnachtskonzert der Zaunkönige – ganz anders

Salzwedel, den 19.12.2020 Gänsehautstimmung in der Mönchskirche. Jeder Platz ist besetzt. Die prächtigen Leuchter im Hauptschiff der Kirche sind ausgeschaltet. Der Chor „Zaunkönige“ eröffnet sein traditionelles Weihnachtskonzert mit „Hodiie christus natus est“. Die Zaunkönige bewegen sich mit leuchtenden Kerzen zur Bühne....“

 

So, oder ähnlich, sollte auch in diesem Jahr der Zeitungsartikel über das mittlerweile 24. Weihnachtskonzert der Zaunkönige beginnen. Dieses Jahr ist alles anders. Durch die Coronapandemie konnten wir lange Zeit nicht proben. Wir erstellten ein Hygienekonzept und probten im September und Oktober. Dann ist wieder alles vorbei. Gerade in der Vorweihnachtszeit fühlen wir, dass „etwas fehlt“.

 

Es sind die Proben: mit dem Einstudieren neuer Weihnachtslieder, unsere Gemeinschaft, die Auftritte im CJD und in Pflegeheimen und als Höhepunkt unser traditionelles Weihnachtskonzert.

 

Zum Trost hat der Vorstand für jedes Chormitglied ein kleines Präsent gepackt. Eine Chortasse für heiße Getränke, ein paar Süßigkeiten, etwas zum Ölen für die Stimme, eine DVD vom Weihnachtskonzert 2019 und eine Weihnachtskarte mit einem Foto des Chores auf seiner letzten Konzertreise.

 

Jedes Jahr sind wir gerührt, wenn das Publikum gemeinsam mit uns singt. Unsere Moderatorin trägt jedes Jahr beim Weihnachtskonzert folgendes Gedicht vor:

 

Wann ist wohl Weihnachtzeit?

Wenn es draußen tüchtig schneit,

wenn wir Plätzchen backen,

wenn wir Nüsse knacken,

wenn alle Glocken friedlich klingen,

wenn Sie mit den Zaunkönigen singen,

wenn alle Welt sich freut,

ja – dann ist Weihnachtszeit.

 

Dieses Jahr können wir nur in unseren Herzen mit unseren Sangesbrüdern und -schwestern, unseren Freunden, unseren Verwandten und unseren treuen Fans die Vorweihnachtszeit einläuten.

 

Wir möchten Sie einladen, sich das Weihnachtskonzert 2019 mit uns (gerne auch mehrfach) im OKS über Kabel und Internet anzuschauen. Dazu haben Sie am Samstag, 19.12.2020 sowie am Freitag, 25.12.2020 die Gelegenheit. Das Konzert wird jeweils alle 3 Stunden ausgestrahlt (beginnend um 0.00 Uhr). Und keine Scheu, singen Sie ruhig laut mit, lassen Sie uns gemeinsam Weihnachtsstimmung verbreiten und freuen Sie sich auf 2021, wenn die Pandemie hoffentlich überwunden sein wird.

Alle Zaunkönige wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben, ruhige Feiertage und vor allem ein gesundes neues Jahr. Wir hoffen, dass wir Sie alle gesund im neuen Jahr zu unseren Konzerten begrüßen können.

 

Die Sängerinnen und Sänger der Zaunkönige

Die Zaunkönige feiern ihren 35. Geburtstag

Gebt den Chören wieder eine Stimme!

Die Gründung der Zaunkönige im Jahr 1985 durch Hermann und Anke Horenburg jährt sich in diesem Jahr das 35. mal.

 

Wir feiern Geburtstag!

 

Unser diesjähriges Sommerfest steht unter dem Motto des 35. Geburtstags des Chores. Gerne denken wir an die vergangenen Jahre zurück. Viele schöne Momente, anstrengende Proben und erfolgreiche Auftritte konnten wir erleben. Ohne die musikalische Leitung unseres Chorleiters wäre das nicht möglich gewesen.

 

Wir danken Hermann für seine aufopfernde Arbeit!


Gleichzeitig lebt ein Chor von seinen Mitgliedern. Von Seiten des Vorstandes möchten wir allen Sängerinnen und Sängern, allen Familien und Unterstützern für Eure Chorarbeit danken!

 

Die Geburtstagsfeier fand in Arendsee statt. Unter Einhaltung aller nötigen Hygienebestimmungen haben wir gemeinsam einen schönen Nachmittag verbracht. Wir hoffen au f ein baldiges Ende der Einschränkungen durch Corona. Unter dem Motto „Gebt den Chören wieder eine Stimme!“ möchten wir mit dem Gruppenfoto auf die zunehmend verstummte Kulturlandschaft aufgrund Covid-19 aufmerksam machen.

Chor und Covid-19

 

Seit im März 2020 die Corona-Pandemie auch ins unserer Heimat angekommen ist, haben die Zaunkönige mit den allgemeinen Einschränkungen zu kämpfen.

Mund- Nasen- Schutz, Nies- und Hustenetikette, Abstandsregelungen und Desinfektionsmittel bestimmen auch den Alltag der Chormitglieder.

 

An Proben oder Auftritte ist unter diesen Bedingungen nicht zu denken.

 

Leider gibt es keine Möglichkeiten aufgrund der potentiellen Gefährdung, entsprechende Probenmöglichkeiten zu finden.

Dennoch lassen wir uns nicht entmutigen und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme der Chorproben und Auftritte.

"Scheine für Vereine"

Die Zaunkönige beteiligen sich an der Aktion von Radio Brocken

 

Votet mit:

 

https://sites.radiobrocken.de/voting/index.php?ID=917

 

 

Wir Danken für Eure Unterstützung!

 

 

Deutsch- lettisches Musikfest 21. und 22.03.2020

 

Das Deutsch- Lettische Musikfest findet leider nicht statt.

 

Kurzfristig kam die traurige Nachricht, dass der lettische Chor Skanda die Konzertreise nach Deutschland aufgrund einer offiziellen Reisewarnung des lettischen Außenministeriums in Zusammenhang mit der Coronavirus - Lage abgesagt hat.

 

Wir bedauern die Entscheidung sehr, können aber die Sorgen des lettischen Chores aufgrund der aktuellen Situation nachvollziehen.

 

Karten die für das Konzert im Kunsthaus Salzwedel am 22.03.2020 erworben wurden können dort zurückgegeben werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Karten für die Veranstaltung "Musik in Dialog" am 26.03.2020 zu verwenden. Näheres erfahren sie im Kunsthaus.

 

 

Vielen Dank an alle Unterstützer und Mitorganisatoren!

 

 

Mit Ihrer Spende können Sie die Arbeit der Zaunkönige unterstützen. Wir bedanken uns insbesondere bei der Sparkasse Altmark West und der Grunewald-Stiftung!

 

Sparkasse Altmark West

IBAN DE 83 8105 5555 3100 0010 43

BIC NOLADE21SAW

Jahreshauptversammlung 2020

Am 31.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Zaunkönige statt. Neben der Auswertung des alten Jahres wurden die neuen Projekte besprochen.

 

So planen wir dieses Jahr insbesondere:

- 20.-24.03.: Besuch von Skanda aus Lettland, 2 geplante Konzerte am Samstag, den 21.03. 15:00 Uhr in der Kirche Lagendorf und am Sonntag , den 22.03. 17.00Uhr im Kunsthaus Salzwedel
- 09.05.: Frauenchor Saw 150. Geburtstag
- 06.06.: Auftritt mit Gospelchor
- 27.06.: Benefizkonzert für Jeetze- und Co-Schule in der Aula der Jeetze-Schule
- 02.10.: altmärkisches Musikfest Kirche Mechau
- 19.12.: Weihnachtskonzert Mönchskirche

 

Zu guter Letzt wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Die Zaunkönige werden erneut von Rainer Wellkisch (Vorsitz) und Anne Oppermann (stellv. Vorsitz) vertreten.

Neu im Vorstand sind Andrea Döge- Wotapek, Nadine Kluth und Sebastian Blume.

Weihnachtskonzert 2019

Quelle:Volksstimme Salzwedel
Quelle:Volksstimme Salzwedel

Zaunkönige waren vom 2.10. bis 6.10.2019 zu Gast in Riga  

Volksstimme Salzwedel, 04.11.2019

 

Im April 2016 war unser befreundeter lettischer Chor "Dzine" aus Riga, ein zweites Mal bei uns zu Gast in Salzwedel. Die Zaunkönige und Dzine gaben zwei sehr erfolgreiche und schöne Konzerte in Salzwedel und Arendsee. Die 23-jährige Freundschaft die uns gemeinsam verbindet, führte uns nun in diesem Jahr zu einem Gegenbesuch nach Riga. Wir waren vom 2.10. bis 6.10.2019 in Rīga und gaben 2 gemeinsame Konzerte. Natürlich interessierte uns auch die lettische Kultur, die Menschen und auch das schöne Rīga.

 

Zaunkönige gaben 2 Konzerte in Riga

 

Am 4.10. 2019 haben die Zaunkönige und die lettischen Chöre "Dzine" und "Skanda" ein gemeinsames Konzert in der Konzertkirche AVE SOL, in Riga gegeben.

Ein weiteres gemeinsames Konzert fand am 5.10. 2019 im VEF Kammersaal des Kulturpalasts in Riga statt. Neben den lettischen Chören "Skanda" und "Dzine" gesellte sich der Männerchor "Imanta" dazu. Beide Konzerte waren künstlerisch und musikalisch ein voller Erfolg. Nachdem alle 3 Chöre ihren Auftritt hatten, wurde es eng auf der Bühne. 110 Sängerinnen und Sänger, sangen 3 der wichtigsten Lieder Lettlands.

 

Lettische Chöre                              

 

 Wir würden uns freuen, Sie als Spender, Sponsor oder Pate für unseren Chor gewinnen zu können.

 

 

Mit Ihrer Unterstützung kann die Chorarbeit weiter aufrechterhalten werden. Die Teilnahme an Chorreisen ist für jeden Sänger eine Herausforderung, welche der musikalischen Qualität des Chores förderlich sein wird. Die Zusammenarbeit mit den hervorragenden lettischen Chören wird langfristig auch für unsere musikalische Arbeit vor Ort ein Gewinn sein.

 

KK10.10.18/RW 18.03.19     

Weihnachtskonzert 22. Dezember 2018

 

Es ist Adventszeit, das Weihnachtsfest naht und das Chorensemble Zaunkönige hat wie im jeden Jahr, zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Mönchskirche eingeladen.

Pünktlich um 17 Uhr gingen  in der ausverkauften Mönchskirche die Lichter aus. Es wurde still. In den Händen eine Kerze haltend, schritten die Sängerinnen durch das Dunkel in die Kirche. Mit der Prozession von Benjamin Britten wurde das Weihnachtskonzert eröffnet. Andrea Döge- Wotapek führte mit warmherzigen Worten durch das Programm. Der Frauen -, der gemischte – und der Männerchor ließen nicht nur altbekannte Weisen wie „O Jesulein zart“ oder „Guten Abend, schön Abend“, sondern auch moderne Stücke wie von John Miles oder George Gershwin erklingen. Als besondere Auflockerung wurde der Frauenchor durch einige Titel der Zaunkönige- Kinder unterstützt.

So wurden im ersten Teil überwiegend traditionelle Weihnachtslieder von den einzelnen Teilchören vorgetragen.

Nach der Pause wurde es märchenhaft. Der „Abendsegen“ aus der Oper Hänsel und Gretel und „Die Englein haben’s Bett gemacht“, waren besonders erwähnenswerte Höhepunkte. Unsere Solistinnen machten diese Stücke durch ihre glockenklaren Stimmen wieder zu einem perfekten Hörgenuss.

Der Männerchor rundete das Weihnachtskonzert mit einer Premiere „Auf Weihnachtshafenwache“ und einem Weihnachtsmedley ab.

Zum Abschluss erklangen neben herzlichen Dankesworten für Stefan Huth unseren Pianisten, sowie unseren engagierten Chorleiter Hermann Horenburg  die Lieder „Stille Nacht“ und „Das alte Jahr geht nun dahin“. Gemeinsam mit dem Publikum wurde „Süßer die Glocken nie klingen“ zum Abschluss des Konzertes gesungen.

 

Wir, der Chor, der Vorstand und auch unser Chorleiter möchten uns ganz herzlich bei Allen bedanken, die es ermöglicht haben, dass dieses schöne traditionelle Weihnachtskonzert jedes Jahr stattfinden kann.

 

Wir wünschen unserem treuen Publikum ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins ,

neue Jahr 2019.

RW 22.12.18

Foto: Chr. Lang

Zaunkönige im Radio

Der Radiosender Deutschlandfunk Kultur stellt jede Woche den "Chor der Woche" vor. Am 19.07.2018 war unser Chor an der Reihe. Der Beitrag kann über den nachfolgenden Button abgerufen werden. KM

Neujahrsempfang am 19.01.2018

Chorleiter

Hermann Horenburg

Telefon: 03901 422872

 

 

1. Vorsitzender

Rainer Wellkisch

Telefon: 0152 56166712

 

 

2. Vorsitzende

Anne Oppermann

Telefon: 0151 61140183

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zaunkönige e.V.

E-Mail